Geschichten, Erlebnisse, Reiseberichte und Reisetipps von den letzten Reisen

Tiere

Namibia Botswana Zambia Zimbabwe - bereist: Mai 2004

Die ersten Tiere, auf die wir gestoßen sind, waren über 20 Delphine, tausende Kormorane und ...

Die ersten Tiere, auf die wir gestoßen sind, waren über 20 Delphine, tausende Kormorane und ...

... Robben, die an Bord sprangen und gefüttert werden wollten. Wir konnten sie sogar streicheln. Sie fühlen sich fischig glitschig an, haben einen harten Bart und ledernde Flossen - vor allem einen unglaublichen Mundgeruch. Diese Robben und Delphintour startet in Swakopmund (Namibia) und bietet einen superschönen Vormittag.

... Robben, die an Bord sprangen und gefüttert werden wollten. Wir konnten sie sogar streicheln. Sie fühlen sich fischig glitschig an, haben einen harten Bart und ledernde Flossen - vor allem einen unglaublichen Mundgeruch. Diese Robben und Delphintour startet in Swakopmund (Namibia) und bietet einen superschönen Vormittag.

Unser Tiererlebnis hatten wir im Etosha Nationalpark (Namibia). Direkt nach der Einfahrt sahen wir zig Zebras und Giraffen. Insgesamt kamen wir bei unseren Safaris in 2 1/2 Tagen auf ca. über 1000 Zebras, 80 Giraffen, 19 Elefanten, Löwen, Büffel, Kudus, Impalas, unzählige Springböcke, ...

Unser Tiererlebnis hatten wir im Etosha Nationalpark (Namibia). Direkt nach der Einfahrt sahen wir zig Zebras und Giraffen. Insgesamt kamen wir bei unseren Safaris in 2 1/2 Tagen auf ca. über 1000 Zebras, 80 Giraffen, 19 Elefanten, Löwen, Büffel, Kudus, Impalas, unzählige Springböcke, ...

An unserem Camp im Etosha Nationalpark gab es ein Wasserloch, das nachts beleuchtet war. Wir konnten in ca. 30-50m Entfernung hinter einer kleinen Mauer gemütlich auf Bänken sitzen, abwarten und Tiere beobachten. Eine 5 köpfige Rhino-Truppe kam regelmäßig vorbei. Sie kloppten sich ganz gerne um das reichlich vorhandene Wasser. Ansonsten bewegen sie sich eigentlich so gut wie nicht. An einem Abend hatten wir gleichzeitig einen Elefanten, eine Giraffe und 5 Rhinos am Wasserloch.

An unserem Camp im Etosha Nationalpark gab es ein Wasserloch, das nachts beleuchtet war. Wir konnten in ca. 30-50m Entfernung hinter einer kleinen Mauer gemütlich auf Bänken sitzen, abwarten und Tiere beobachten. Eine 5 köpfige Rhino-Truppe kam regelmäßig vorbei. Sie kloppten sich ganz gerne um das reichlich vorhandene Wasser. Ansonsten bewegen sie sich eigentlich so gut wie nicht. An einem Abend hatten wir gleichzeitig einen Elefanten, eine Giraffe und 5 Rhinos am Wasserloch.

Giraffen beim Brötchenholen in der Morgensonne.

Giraffen beim Brötchenholen in der Morgensonne.

Löwen beim Mittagessen. Es gab Gnu - ein Bein ist noch zu sehen. Die beiden gucken schon interessiert zur nächsten Mahlzeit - einer Gnuherde in einiger Entfernung.

Löwen beim Mittagessen. Es gab Gnu - ein Bein ist noch zu sehen. Die beiden gucken schon interessiert zur nächsten Mahlzeit - einer Gnuherde in einiger Entfernung.

Die Farben waren so faszinierend. Ich habe noch nie so einen blauen Himmel gesehen. Dazu das goldig-Ockafarbende Gras, dazu oft rote Berge. Einfach wunderschön.
Die Farben waren so faszinierend. Ich habe noch nie so einen blauen Himmel gesehen. Dazu das goldig-Ockafarbende Gras, dazu oft rote Berge. Einfach wunderschön.

Die Farben waren so faszinierend. Ich habe noch nie so einen blauen Himmel gesehen. Dazu das goldig-Ockafarbende Gras, dazu oft rote Berge. Einfach wunderschön.

Auf einer Safari im Chobe Nationalpark (Botswana), in dem durch die sehr hohe Elefantenpopulation eigentlich Elefantengarantie besteht, sahen wir viele schöne Vögel. Darunter Adler, Weißkopfseeadler und Geier.

Auf einer Safari im Chobe Nationalpark (Botswana), in dem durch die sehr hohe Elefantenpopulation eigentlich Elefantengarantie besteht, sahen wir viele schöne Vögel. Darunter Adler, Weißkopfseeadler und Geier.

Badender Elefant, nachdem er sich ausgiebig im Schlamm gesuhlt hatte.

Badender Elefant, nachdem er sich ausgiebig im Schlamm gesuhlt hatte.

Ein Büffel guckt dem Elefanten zu. Wir haben die Big Five (Löwe, Elefant, Büffel, Leopard, Rhino) gesehen!

Ein Büffel guckt dem Elefanten zu. Wir haben die Big Five (Löwe, Elefant, Büffel, Leopard, Rhino) gesehen!

Kommentiere diesen Post