Geschichten, Erlebnisse, Reiseberichte und Reisetipps von den letzten Reisen

South Lake Tahoe

USA (Reno - New York -...) - bereist: Februar 2007

Kaum eine Autostunde von dem Wüsten-Städchen Reno entfernt sind Berge, Wälder und der See "Lake Tahoe". Das Südufer ist am Schönsten. Hier kann man Wandern, faul am Wasser liegen und gut Essen.

Das erste Mal war ich im Herbst, Mitte Oktober dort. Die Bäume erstrahlten in einem satten Gelb.

Ein perfekter Tag in South Lake Tahoe:

Frühstuecken oder snacken (Säfte, Tex-Mex,…) im "Sprouds" (rechte seite an einer vorderen ecke, ein paar Minuten außerhalb der City Richtung emerad bay) Emerad Bay angucken und dort in der Gegend wandern gehen durch die Berge. Danach zu den Tahoe Keys fahren, eine kleine Wanderung durch schöne Natur und faul am Wasser liegen. (Von south lake Tahoe Richtungf Emerad Bay, dann rechts zu den Tahoe Keys abbiegen, an einer Kreuzung mit Stop-Schildern rechts und im Wendehammer auf den Parkplatz fahren. Am Wendehammer geht rechts ein Wanderweg los, ca. 1km bis zum Wasser) Danach richtig gut essen mit dem Charme eines Yachthafens im "Fresh Ketch", an dem Yachthafen der Tahoe Keys. Die Crab Cakes und die Fish-Tacos sind dort meine Favoriten.

South Lake TahoeSouth Lake Tahoe
South Lake TahoeSouth Lake Tahoe
South Lake TahoeSouth Lake Tahoe
South Lake TahoeSouth Lake Tahoe
Kommentiere diesen Post